Isabelle Steiner

zertifizierte Tierenenergetikerin und Tierkommunikatorin

« Glückliches Tier = glücklicher Mensch, das ist meine Devise. 
Gerade Handicap Tiere haben es in dieser Welt oft schwerer ihren Herzensmenschen zu finden. So wurde es mir ein Anliegen meine Spezialisierung diesen Tieren zu widmen und ihnen wieder zu seelischem und körperlichem Einklang zu verhelfen und ihnen so ein Stückchen von der Liebe die sie uns tagtäglich geben zurückzugeben. Natürlich sind auch alle anderen Tiere herzlich willkommen, denn jede Tierseele hat es verdient im Einklang und Harmonie zu leben! »

Hat Dein Tier ...


 immer wieder Verhaltensmuster, die dir das Gefühl geben, irgendetwas stimmt nicht?

  Phantomschmerzen oder merkst du, dass es generell körperliche Schmerzen hat?

  immer wieder Stress in verschiedenen Situationen?

Ich helfe Deinem Tier ...


 sein Trauma zu überwinden

 bei der Linderung von Schmerzen

 und dir, ein noch entspannteres Zusammenleben zu haben

TIERENERGETIK

Was ist & macht die Tierenergetik?

Die sanften Methoden der Tierenergetik sind vielfältig und verbinden altes Wissen mit neuesten und wissenschaftlichen Erkenntnissen und bringen dadurch die ganzheitliche Anwendung in Einklang. Die Tierenergetik befasst sich mit dem Energiesystem des Tieres. Dieses ist dem physischen Körpersystem immer übergeordnet. Das heisst, bevor gesundheitlichen Probleme entstehen, da sich diese im Körpersystem manifestiert haben, zeigen sie sich im Energiesystem als Blockaden. 


So kann die Tierenergetik gerade präventiv wunderbar eingesetzt werden, bevor der Körper mit Schmerzen und Verletzungen antwortet. Auch wenn sich schon Probleme zeigen, oder diese bereits tiefer liegen, können sie so, anhand der individuell eingesetzten Anwendungen, behoben oder gelindert werden. Die Blockeden im Energiesystem werden dabei Schicht für Schicht gelöst umso den Kern der Ursache freizulegen und diesen gezielt angehen zu können. Dieses Lösen nach dem « Zwiebelschalen – Prinzip » hilft der Genesung auf seelischer und körperlicher Ebene, da so die Selbstheilungskräfte des Tieres aktiviert werden und bereits leichtere Problematiken Schichtweise aufgelöst werden können, um schlussendlich an die Hauptproblematik zu gelangen und diese aufzulösen. Dadurch, dass ich jeweils ganz individuell nur die Methoden anwende die das Tier in diesem Moment gerade benötigt, entstehen keine Negativindikationen und die Behandlungen der Tierenergetik eignen sich wunderbar für jedes Tier.


Die Methoden der Tierenergetik sind umfassend und beinhalten folgende Techniken:

Meridianbalance

Kinesiologie

Emotionaler Stressabbau (ESA)

Farbbalance/Farbtherapie

 Rückenbalance
Tierkommunikation

Behandlungsmethoden

Hochwirksam und voller Liebe

Ohne Energie kein Leben. Energie ist immer und überall. Lebewesen nehmen Energie auf, verbrauchen sie und geben sie wieder ab. Damit diese Energie im Körper ungehindert fliessen kann und so die Aufnahme und Abgabe der Energien in einem natürlichen Gleichgewicht ist, benötigt es ein Bahnensystem, die sogenannten Meridiane. Durch die Anregung dieser Energieleitbahnen fördert man den Energiefluss des "Qi". Unter dem Begriff "Qi" versteht man die Lebensenergie. Diese teilt sich in Yin & Yang auf. Yin & Yang sind solang in Balance, wie auch der Energiefluss gegeben ist. Die Kraft der Meridiane stimuliert die Lebensenergie, sind die Meridiane im Fluss, so ist auch das "Qi" im Fluss und somit befinden sich Körper, Geist und Seele im Einklang. Ist dieser Fluss gestört, in dem er von ganz unterschiedlichen Thematiken blockiert und die Meridiane dadurch "verstopft" werden, kann dies zu körperlichen und/oder seelischen Verletzungen und Krankheiten führen.

Die Meridianbalance behandelt nicht nur Krankheitssymptome, sondern beeinflusst als ganzheitliche, sanfte Methode den gesamten Organismus positiv. Deshalb wirkt sie bei einer Vielzahl von Beschwerden und begleitet Veränderungs- und Regenerationsprozesse auf körperlicher und seelischer Ebene sowohl als Behandlung wie auch gerade präventiv ideal. So ist die Energie ungehindert im Fluss und versorgt somit alle Körper- und Organsysteme mit dem benötigten "Qi".

Techniken innerhalb der Meridianbalance:

 Spannungsausgleichsmassage (SAM)
 Umläufe
 Einzelne Meridiane
 Akupressur Massage
 Meridianbalance über die Hände
 Energieflussrichtung
 Narbenentstörung

Die Kinesiologie hat ihren Ursprung in den USA und setzt sich aus Aspekten der modernen westlichen und der traditionellen chinesischen Medizin zusammen. Der Zustand der Muskulatur steht hier im Fokus und wird anhand des Muskeltests (biologisches Feedback des Körpers) ermittelt. Da die Muskulatur über die Energiekreisläufe mit bestimmten Organen und Körperbereichen verbunden ist, werden Blockaden, Ungleichgewichte, Energiestaus oder Energieleeren in Muskelschwäche oder Verkrampfungen mittels Muskeltest angezeigt und können so entsprechend behandelt werden. Das Ziel hierbei ist die Harmonisierung aller Ebenen, sowohl strukturell (Organfunktion, Gewebestruktur), biochemisch (Immunsystem oder Stoffwechsel) und psychisch.


Anhand des Muskeltest spüre ich Blockaden im Energiekörper des Tieres auf und löse diese mit der jeweiligen Methode, welche mir das Tier in dem Moment anzeigt. Durch das Schichtweise lösen der Blockaden, werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert. Dein Tier findet zurück in sein körperliches und seelisches Gleichgewicht und befindet sich wieder im Einklang mit sich selbst.


Techniken innerhalb der Kinesiologie:

 Meridianbalance

 Neurolymphatische Massagepunkte

 Neurovaskuläre Kontaktpunkte

 Massage des Muskelursprungs und Ansatzes

 Emotionaler Stressabbau

 Farbtherapie


Ein gesunder Rücken ist die Basis eines schmerzfreien und leistungsfähigen Bewegungsapparates. Ist das nicht gegeben, ist das Potential des Körpers stark eingeschränkt und kleinste Aufgaben im Alltag werden zu einer unerwünschten Herausforderung. Auch bei unseren tierischen Begleitern sieht dies nicht anders aus, denn auch sie haben auffallend oft Rückenprobleme, die zu gesundheitlichen Folgeerscheinungen sowie unerwünschten Verhaltensmuster führen.


Bei der Rückenbalance liegt der Fokus auf dem Bereich der Wirbelsäule. Durch gezielte Lockerungs- und Dehnungsübungen löse ich energetische Blockaden entlang der Wirbelsäule und bringe so Entspannung in den ganzen Bewegungsappart. Techniken innerhalb der Rückenbalance:

Grosstiere wie: Pferd, Kuh, etc.

  energetische Rückenbalance

 Rücken wölben
  Rücken heben
Nacken lockern
Kiefergelenk lösen
Lockerung Hals
Pendeln Kopf/Schweif

Kleintiere wie: Hund, Katze, etc.

energetische Rückenbalance
energetische Mobilisation
Rücken heben
Pendeln Kopf/Rute
Hinterbeine aktivieren
Schütteln

Um der Wirkung der Farben ist man sich schon seit jeher bewusst. So werden Farben bereits seit Jahrhunderten therapeutisch eingesetzt. Jede Farbe hat ihre eigene Qualität und ureigene Schwingung. Wir nehmen Licht bzw. Farblicht nicht nur über die Augen auf, sondern auch über Zellen der Haut. So können auch Blinde Farben wahrnehmen in dem sie so, z.B. die unterschiedlichen Farben "erfühlen". Die Meridiane haben nicht nur eine Organ- und Bewusstseinsbeziehung, sie werden auch den Farben zugeordnet. Auch hier wird mittels Muskeltest ausgetestet, welche Körperbereiche mit welcher Farbe bestrahlt und/oder visualisiert werden. Alle Ebenen einer Krankheit, sei diese strukturell oder psychologisch, können mit der Farbbalance behandelt werden. Von der Linderung einfacher Beschwerden über Leistungsmotivation oder der Steigerung von Agilität und Bewegungsfreude bis hin zur Therapie von Verletzungen und Krankheiten, das Spektrum der Farbtherapie ist riesig.


Techniken innerhalb der Farbbalance:

 Ganzheitliche Farbtherapie

 Ausleitung vers. Giftstoffe über den Nierenmeridian


Eine emotionale Überforderung, sei dies durch ein aktuell erlebtes Ereignis oder durch traumatische Erlebnisse in der Vergangenheit, jede Emotion die wir im Laufe unseres Lebens erleben, wird gespeichert und bleibt so als negativer Faktor in unserem Unterbewusstsein bestehen. So wird der Organismus in jeder ähnlichen Situation wieder daran erinnert. Das wiederum löst immer und immer wieder Stress aus. Auf Dauer kann das zu Krankheiten führen, denn Stress ist auch beim Tier die Hauptursache von blockierten Energiezufuhren und dadurch entstandenen Symptomatiken.


Durch die Anwendung der ESA, können die schädlichen Auswirkungen von Stress gemildert und eine dauerhafte Auflösung der negativen Faktoren erzielt werden.

Die Tierkommunikation ist eine Art der Kommunikation, welche nichts mit der normalen Kommunikation, die unser Verstand kennt, zu tun hat. Sie findet auf einer Ebene statt, die im sogenannten Alphazustand erreicht wird. Dieser Alphazustand erreichen wir auch ganz natürlich kurz vor dem Einschlafen und es ist ein Zustand der tiefen Entspannung. Bei einer Tierkommunikation begibt man sich willentlich in diesen Zustand, linke und rechte Gehirnhälfte arbeiten zusammen und man ist so fähig, seine Intuition über alles zu stellen. In diesem Zustand ist der Kopf so stark beruhigt, dass die Kommunikation anhand von Gefühlen, Bildern, Gerüchen und noch vielem mehr, stattfinden kann. Jede Tierkommunikatorin hat ihren ganz eigenen Weg, sich mit dem Tier zu verbinden und wie die Antworten empfangen werden. Ich nutze die Alpha-Technik, weil sie mich nicht nur in der Tierkommunikation bereichert, sondern auch um meinen Geist zu beruhigen, Stress abzubauen und mich für einen kurzen Moment etwas aus der Welt, wie wir sie kennen, zurück zu ziehen. Wenn ich dann, in diesem Zustand mit einem Tier in Kontakt treten darf, ist das eine der schönsten Arten Kommunikation zu erleben. 


Mit der Alpha-Technik kann jedes Anliegen, was gewünscht ist, mit dem Tier besprochen werden. Ich lade das Tier ein, deine Anliegen mit mir zu besprechen. Das Tier entscheidet jedoch selbst, ob und wie stark eine Kommunikation stattfindet.

Am Wohlfühlort deines Tieres.
Da ich über das Energiefeld deines Tieres arbeite und da keine Grenzen bezüglich Raum und Sein existieren, ist eine Behandlung durch die energetische Verbindung von überall aus möglich. 


Das heisst:
Direkt am Tier: bei dir zuhause oder in Gümligen in den Räumlichkeiten der Praxis Wunschkind.
Aus der Ferne

Präventiv:
Unterstütze dein Tier dabei in seiner seelischen & körperlichen Balance zu bleiben
Heilungsunterstützend:
 
bei bereits vorhandenen seelischen & körperlichen Symptomatiken
um in seine Ausgeglichenheit und Vitalität zurückzufinden.

Da jedes Tier so individuell ist wie sein Mensch und sein eigenes Tempo hat in der seine Genesung voranschreitet, 

kann das nicht pauschal beantwortet werden. Als Durchschnitt empfehle ich 3-5 Sitzungen. 

Bei tiefliegenden Ursachen wie Traumata, Phantomschmerzen bei Handicap Tieren oder chronischen Krankheiten, 

werden gegebenenfalls auch mehr Behandlungen nötig sein. 


Die Anwendungen der Tierenergetik ersetzen nie einen Tierarztbesuch! 

Ist dein Tier krank, sollte es in jedem Fall von einem Tierarzt untersucht werden.


Gerne arbeite ich in Absprache mit deinem Tierarzt zusammen, um so Hand in Hand das Wohlbefinden deines Tieres zu steigern. Ist dein Tier aktuell in Behandlung beim Tierarzt, dann sollte diese nicht ohne vorherige Absprache beendet werden. 

Preise

Individuelle Sitzungen

Energetische Sitzung

Durch das Lösen von Blockaden im Energiesystem deines Tieres werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Immunsystem gestärkt. Heilungsprozesse auf körperlicher wie seelischer Ebene werden unterstütz und das Energiesystem deines Tieres wird wieder in Einklang gebracht, oder präventiv angewendet wird dafür gesorgt, dass es in Balance bleibt.

125,-/Sitzung

3er-Abo, statt 345.- zum Aktionspreis von 325.-

(Aktionspreis gültig bis Dez. 2022)

Empfehlung: 3 bis 5 Sitzungen

Dauer: ca. 60 bis 90 Minuten pro Sitzung

Vorbeugend ideal, aber auch bei körperlichen und emotionalen Thematiken zur Unterstützung geeignet

im direkten Kontakt am Tier oder als Fernsitzung möglich


exkl. Fahrkosten 0.50 CHF pro Kilometer

Tierkommunikation

Wolltest du schon immer mal gewisse Fragen an dein Tier stellen? Wissen wie es ihm wirklich geht und was es sich von dir wünscht?

Herbst Special90,-/Gespräch

Dann nutze die Möglichkeit zu hören was dein Tier zu sagen hat und wie es sich fühlt und denkt.

Dauer: ca. 60 bis 90 Minuten (inkl. Protokoll)

anstatt Protokoll kurze Sprachnachricht: 75.-

100% Geld-zurück-Garantie

Dadurch, dass die Tierkommunikation dir hilft dein Tier besser zu verstehen, wird das gegenseitige Vertrauen gestärkt und ihr seid im Einklang miteinander

Du wünschst eine unverbindliche Beratung?

Gerne helfe ich bei einem kostenfreien Vorgespräch

Über mich

Mein Weg zur Tierenergetik

Ich bin Isabelle Steiner und wohne im schönen Berner Oberland.
Aus Ausgleich zum Alltag und meinem Sport geben mir Tiere und die Natur alles was ich brauche. Meine Liebe zu den Tieren war schon immer sehr innig, jedoch habe ich meine wahre Passion lange nicht gesehen und schlug so beruflich erst Mal einen anderen Weg ein. 


Erst durch gewisse Erfahrungen im Leben, meinen damaligen Tieren und meinem Nachbarskater durfte ich erfahren, dass diese Liebe noch viel tiefer geht und der Wunsch den Tieren etwas für ihre bedingungslose Liebe zurückzugeben wuchs von Tag zu Tag. Ich wusste, dass mein beruflicher Background; begonnen mit einer Ausbildung in der Gastronomie und einem Tourismusstudium, nicht das ist, was mich glücklich macht. Nach langen Auf und Abs und der Ungewissheit wie es für mich weiter geht, war es der Nachbarskater «Henä» welcher mich auf meinen Herzensweg geführt und mir meine Passion aufgezeigt hat.


Ich bin überglücklich, nun mit dem erfolgreichen Abschluss als zertifizierte Tierenergetikerin meinen Herzensweg gehen zu dürfen und bin dankbar, den Tieren so zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen. Durch den Ausgleich mit den wunderbaren Methoden der Tierenergetik, die Tiere auf energetischer Ebene zurück zu ihrem seelischen und körperlichen Einklang zu führen und ihnen dadurch ein kleines bisschen davon zurückgeben zu können, was sie uns Tag für Tag geben, erfüllt mich zu tiefst. Es gibt für mich nichts Bereicherndes als diesen Weg, welchen ich durch die Samtpfote «Henä» gefunden habe, gehen zu dürfen.


Ich freue mich auf Dich und Deine Tiere ❤